Stimmungsvolles Sommerfest bei den Bergfunken

Ein rundum gelungenes Sommerfest erlebten am 30.7.2016 die Freunde und Gäste der Bergfunken auf dem  Schulhof der alten Muffendorfer Schule. Bei schönstem Wetter begrüßte der 1. Vorsitzende Christoph Orts viele befreundete Vereine und natürlich die eigenen Mitglieder und den Senat mit dem Auftritt des Kindercorps und der Teenie-Tanzgruppe.

Eine ganz besondere Überraschung gab es für das Kindercorps und die Muffendorfer Kinder. Sie bekamen 2 Basketbälle überreicht für den neuen Basketballkorb, der durch Spenden vom  Senator Dietmar Fuchs und dem Präsidenten Cornelius Diehl wieder aufgehangen werden konnte. Auch das Schild an der Straße und ein neuer Anhänger wurden mit dem Wappen der Bergfunken verschönert.

Das Damenkomitee und viele fleißige Hände versorgten die Gäste mit Gyros, Würstchen und Pommes und das Funkencorps zauberte mit viel Geschick Cocktails und sehr leckere Smoothies nach Wunsch der Gäste. Das Kindercorps verkaufte fleißig Popcorn und betreute die Spiele für die kleinen Gäste. Ein ganz besonderer Dank gilt der KG Blau-Gold Muffendorf, welche die Bergfunken bei der Bewirtung im Bierpavillion unterstützt hat. „Wir sind glücklich über die gute Zusammenarbeit und freuen uns darauf, uns weiter gegenseitig zu unterstützen “, sagte Christoph Orts, was Joachim Ackermann, Präsident von Blau-Gold bestätigte.

Das Bühnenprogramm des Abends eröffnete das Funkencorps mit 2 Tänzen aus ihrem Repertoire. Daraufhin gab die Band SIONA ihr Bühnendebut bei den Bergfunken und unterhielt das Publikum gut anderthalb Stunden mit ihren eigenen Songs. Unser Mitglied Jupp Breukmann spielte dann mit seiner Gitarre, wie schon auf dem Ordensfest, und der ganze Schulhof sang die kölschen Lieder mit. Es war eine wunderschöne Stimmung im Kerzenschein, die alle bis spät in die Nacht feiern ließ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.